Komm zur nächsten FuckUp Night in Mönchengladbach

Lerne die guten Seiten des Scheiterns kennen

„Wer hinfällt, steht nie mit leeren Händen wieder auf.“

Japanisches Sprichwort

Wer siegt, lernt nicht.“

Peter Godulla

Jetzt Tickets sichern

Gute Gründe für FUN

Peter Godulla hat die FuckUp Nights nach Mönchengladbach geholt, damit:

    • Gründer Mut bekommen, ihren eigenen Weg zu gehen
    • Unternehmer ihre Innovationsfähigkeit deutlich beschleunigen
    • Menschen sich von überflüssigen Schuldgefühlen befreien
    • Wir alle die guten und humorigen Seiten des Scheiterns erkennen und Kraft aus Niederlagen ziehen

Scheitern bringt uns dazu, Neues an uns selbst und der Umwelt zu erkennen und uns auf andere Erfahrungen einzulassen.

Jetzt Tickets sichern

FuckUp Nights in Unternehmen

Kulturwandel anstoßen und Innovationskraft in Unternehmen steigern: Mit internen FuckUp Nights

Warum Unternehmen firmeninterne FuckUp Nights durchführen:

Falsche Projekte werden viel eher gestoppt und Unternehmen sparen so enorm viel Zeit und Geld. Niemandem ist geholfen, wenn sich ein Projekt hinzieht, obwohl Fehlplanungen zwar zeitig erkannt werden, sich aber niemand traut diese offen anzusprechen. Das ist zum einen Verschwendung und zum anderen sehr gefährlich: In der sich immer schneller drehenden Wirtschaftswelt, können sich Unternehmen große Fehlschläge nicht mehr leisten.

Unternehmen steigern ihre Innovationskraft signifikat. Wer Ziele übertreffen will, wer sich schnell anpassen möchte, muss Neues wagen und aktiv Fehlschläge riskieren. Spätestens seit der „trial and error-Methode“ von H. Jennings und W. Holmes weiß man: Der Weg zum Erfolg führt über das Ausprobieren. Wichtig ist offen und konstruktiv damit umzugehen.

Mitarbeiter gewinnen mehr Vertrauen in das Unternehmen und in sich selbst. Unternehmen positionieren sich als moderner und attraktiver Arbeitgeber, was im stärker werdenden Wettbewerb um Talente immer wichtiger wird. Jetzt Angebot für firmeninterne FuckUp Night anfordern

Jetzt Tickets schnell sichern

Für unvergessliche Abende.

VOL. III – 22.05.2019


 learn more

VOL. IV – Freitag der 13.09.2019


 learn more

VOL. V – Gründer Spezial – 23.11.2019


 learn more

Blogbeiträge

Evolution und Wissenschaft nutzen Fehler für sich

Die Evolution ist die größte Fehlerverwertungsmaschinerie überhaupt: Zufällige Mutationen im Erbgut führen zu einer aberwitzigen Vielfalt von Variationen, die sich in der jeweiligen Umwelt bewähren müssen. Manche verschwinden schnell wieder,[…]

Read more
23. Juli 2019 0

Deutschland ist Vorletzter bei der Fehlerkultur

Der Fehlerforscher Michael Frese untersucht bereits seit den Siebzigerjahren, wie verschiedene Kulturen mit Fehlern umgehen und hällt ein eindeutiges Urteil zum deutschen System: Fehler und Misserfolge sind unerwünscht und werden[…]

Read more
23. Juli 2019 0

Warum FUN?

Warum Fuckup Nights? Was soll das alles? Aus Fehlern lernt man am meisten. In Deutschland sprechen wir aber nicht über Fehler oder über das Scheitern. Die Folge: (Junge) Menschen haben[…]

Read more
13. Februar 2019 0

Deine Nachricht an uns